Reisefinder
Reisefinder
Region:
Zeitraum:
Schiff:

MS Ortelius


Die ORTELIUS wurde im Jahr 1989 im polnischen Gdingen als Spezialschiff für die Russische Akademie der Wissenschaften gebaut und erst 2011 und 2012 für Passagierfahrten umfangreich renoviert. Sie verfügt über die höchste Eisklasse für dieselbetriebene Schiffe und kann daher gut im Packeis navigieren. Die ORTELIUS ist ein ausgezeichnetes Polarschiff, mit dem so abgelegene Gegenden wie Franz Josef Land oder das Ross Meer in der Antarktis erreicht werden können.

 

Auf dem Schiff finden Sie zwei Restaurants und eine Bar, in der auch Vorträge gehalten werden. Die ORTELIUS bietet eine komfortable Unterkunft für Expeditionsreisen sowie großzügige öffentliche Bereiche. Alle Kabinen sind Außenkabinen mit zwei Bullaugen oder mit Fenster. Für die Landgänge stehen zehn Zodiac-Schlauchboote zur Verfügung. Während einiger der Touren in der Antarktis ist das Schiff mit Hubschraubern ausgestattet und ermöglicht damit besondere Landgänge auch zu schwer erreichbaren Plätzen. Neben der internationalen Crew ist auch ein Arzt an Bord. Die Superior Kabinen wurden 2014 komplett neu eingerichtet.

 

Reisename Reisetermin Reisedauer Bordsprache / Aktivprogramme
Basecamp Antarktis 01.11.2017 16 Nächte englischsprachige Reise / C K T F B S
Expedition zu den Kaiserpinguinen 12.11.2017 15 Nächte englischsprachige Reise
Basecamp Antarktis 22.11.2017 16 Nächte englischsprachige Reise / C K T F B S
Antarktische Halbinsel 03.12.2017 15 Nächte englischsprachige Reise / C K S
Die große Antarktis-Expedition 13.12.2017 23 Nächte englischsprachige Reise
Antarktische Halbinsel 10.01.2018 15 Nächte englischsprachige Reise / C K
Antarktische Halbinsel 20.01.2018 15 Nächte englischsprachige Reise / C K T
Die große Antarktis-Expedition 30.01.2018 23 Nächte englischsprachige Reise
Antarktische Halbinsel 17.02.2018 15 Nächte englischsprachige Reise / C K
Basecamp Antarktis 28.02.2018 16 Nächte englischsprachige Reise / C K T F B
Antarktische Halbinsel und Südpolarkreis 11.03.2018 19 Nächte englischsprachige Reise / T
Nordspitzbergen – Auf der Suche nach Eisbären 29.05.2018 7 Nächte englischsprachige Reise / S
Nordspitzbergen – Auf der Suche nach Eisbären 12.06.2018 7 Nächte englischsprachige Reise / S
Nordspitzbergen – Auf der Suche nach Eisbären 19.06.2018 7 Nächte englischsprachige Reise / S
Nordspitzbergen – Auf der Suche nach Eisbären 26.06.2018 7 Nächte englischsprachige Reise
Rund um Spitzbergen 14.07.2018 9 Nächte englischsprachige Reise
Rund um Spitzbergen 23.07.2018 9 Nächte englischsprachige Reise
Rund um Spitzbergen 01.08.2018 9 Nächte englischsprachige Reise
Rund um Spitzbergen 19.08.2018 9 Nächte englischsprachige Reise
Basecamp Antarktis 04.11.2018 16 Nächte englischsprachige Reise / C K F B
Expedition zu den Kaiserpinguinen 15.11.2018 15 Nächte englischsprachige Reise
Basecamp Antarktis 25.11.2018 16 Nächte englischsprachige Reise / C K F B
Antarktische Halbinsel 06.12.2018 14 Nächte englischsprachige Reise / C K S
Basecamp Antarktis 15.12.2018 16 Nächte englischsprachige Reise / C K F B
Basecamp Antarktis 26.12.2018 16 Nächte englischsprachige Reise / C K F B
Antarktische Halbinsel 06.01.2019 15 Nächte englischsprachige Reise / C K
Antarktische Halbinsel 03.02.2019 15 Nächte englischsprachige Reise / C K T
Die große Antarktis-Expedition 13.02.2019 24 Nächte englischsprachige Reise / T
Basecamp Antarktis 04.03.2019 16 Nächte englischsprachige Reise / C K F B
Antarktische Halbinsel und Südpolarkreis 15.03.2019 18 Nächte englischsprachige Reise / T

 

An Bord werden zubuchbare Aktivprogramme angeboten:

C=Camping, K=Kajakfahren, T=Tauchen, F=Foto-Workshop, B=Bergsteigen, S=Schneeschuhwandern.

 

Aktivitätsprogramm ORTELIUS

 

  • Bordsprache: Englisch.
  • Englischsprachiges Expeditionsteam, deutschsprachige Reiseleiter/Lektoren sind bei einigen Reisen an Bord.
  • Zahlungsmittel an Bord: US-Dollar, Euro, Mastercard und VISA.
  • Das Ausfüllen eines medizinischen Fragebogens ist vorgeschrieben.
  • Kostenlose Leih-Gummistiefel an Bord.
  • Offene Brücke.
  • Ein Arzt ist an Bord.

 

Flagge: Zypern
Baujahr: 1989
Passagiere max.: 116
Besatzung: ca. 50
Länge: 90,95 m
Breite: 17,20 m
Tiefgang: 5,40 m
BRZ: 4.575
Geschwindigkeit max.: 14 Knoten
Eisklasse: 1A
Stromspannung: 220 V

 

Kabinen-
kategorien
BeschreibungDeck
D2Superior-Kabine mit Doppelbett. Dusche/WC, Schreibtisch mit Stuhl, 2 Fenster, ca. 21 qm.Deck 5
C2Deluxe-Kabine mit zwei unten stehenden Betten. Dusche/WC, Schreibtisch mit Stuhl, 3 Fenster, ca. 15 qm.Deck 5
B2/B1Außenkabine mit zwei unten stehenden Betten. Dusche/WC, Schreibtisch mit Stuhl, Fenster, ca. 13 qm.Deck 5
A2/A1Außenkabine mit zwei unten stehenden Betten. Dusche/WC, Schreibtisch mit Stuhl, Bullauge, ca. 13 qm.Deck 3/4
A3Dreibettkabine: Außenkabine mit einem Etagenbett und einem unteren Bett, Schreibtisch mit Stuhl, Bullauge, Dusche/WC, ca. 13 qm.Deck 3
A4Vierbettkabine: Außenkabine mit vier Etagenbetten, Schreibtisch mit Stuhl, Bullauge, Dusche/WC, ca. 13 qm.Deck 3


Bildnachweis oben: Oceanwide Expeditions/Rolf Stange, rechts: Oceanwide Expeditions