Reisefinder

MS Iracema

Die familiäre und ungezwungene Atmosphäre an Bord der IRACEMA machen diese Reise zu einem besonderen Erlebnis. Die Iracema und ihre beiden baugleichen Schwesterschiffe VICTORIA AMAZONICA und die DORINHA wurden eigens für Expeditionsfahrten im Amazonasgebiet gebaut und bieten maximal 22 Passagieren viel Komfort und guten Service.

 

ReisenameReiseterminReisedauerBordsprache / Aktivitäten
Amazonas Brasilien09.06.21913 NächteReisebegleitung durch deutschsprachigen
Reiseleiter / Lektor
Amazonas Brasilien05.04.202013 NächteReisebegleitung durch deutschsprachigen
Reiseleiter / Lektor

 

 

 

  • 8 Zweibettkabinen mit Stockbetten auf dem Hauptdeck (Kat. A2).
  • 4 Zweibettkabinen mit Stockbetten auf dem Oberdeck (Kat. B2).
  • Alle Mahlzeiten an Bord sind inbegriffen. Die kleinen, aber gemütlichen Kabinen verfügen über Stockbetten, eine Klimaanlage und ein privates Badezimmer mit WC und Dusche. Die IRACEMA hat ein Restaurant, eine Bar, ein Aussichtsdeck mit Hängematten sowie Beiboote für Ausfahrten. Die Mahlzeiten an Bord werden jeden Tag aus frisch eingekauften Zutaten zubereitet Die IRACEMA ist ein ideales Schiff, um in ungezwungener Atmosphäre und mit gutem Service den Amazonas zu entdecken.
  • Bordsprache: Englisch, Portugiesisch
  • 1 Kapitän, ca. 8 Crewmitglieder
  • Zahlungsmittel an Bord: US-Dollar, Euro
  • Flagge: Brasilien
  • Baujahr: 2011
  • Passagiere max.: 22
  • Länge: 26,39 m
  • Breite: 6,18 m
  • Geschwindigkeit: 8 Knoten
  • Stromspannung: 110 V amerikanischer Steckertyp A und 220 V Euro-Stecker