Reisefinder
Reisefinder
Region:
Zeitraum:
Schiff:

Amsterdam – Dublin

1. Tag: Anreise / Amsterdam

Flug nach Amsterdam.
Bevor Sie zu Ihrer Expeditionskreuzfahrt in die schier unendliche Vielfalt der Britischen Inseln in See stechen, bietet sich Ihnen die Gelegenheit, eine der interessantesten Städte Europas zu erkunden.
Amsterdam, das „Venedig des Nordens“, wurde ebenfalls auf dem Wasser errichtet, und so prägen die Grachten (Wasserkanäle) das Bild der Stadt ebenso wie die schmalen Häuserfronten.
Am besten erschließt man sich die zahlreichen Sehenswürdigkeiten und kulturellen Höhepunkte der Stadt, zu denen einige der wichtigsten Museen der Welt wie das Van Gogh Museum, das Rijksmuseum und das berühmte Anne-Frank-Haus gehören, mit dem Fahrrad.
Übernachtung.

2. Tag: Amsterdam

Beginn Ihrer Schiffsreise.

3.–11. Tag: Kreuzfahrt

Von Amsterdam aus nimmt Ihr Schiff zunächst Kurs auf die klimatisch sehr begünstigte und geschichtsträchtige Kanalinsel Guernsey und auf die Scilly-Inseln, die wegen ihres sehr milden und konstanten Klimas und der üppigen Pflanzenwelt die Herzen aller Naturliebhaber höherschlagen lässt. Wegen des herrlichen Klostergartens betrachten viele Tresco als die attraktivste der Scilly-Inseln. Hier gedeihen Tausende von exotischen Pflanzenarten aus rund 80 Ländern. Selbst im Winter blühen hier noch Hunderte von Pflanzen.

Doch die Inseln Großbritanniens und Irlands bezaubern nicht nur durch ihre landschaftlichen Reize, sondern auch durch ihren Reichtum an einzigartigen prähistorischen Zeugnissen aus der Bronzezeit und der Zeit der Kelten sowie an historischen Stätten des christlichen Mittelalters. Die Insel Skellig Michael beherbergt eines der bekanntesten, jedoch auch am schwersten zugänglichen mittelalterlichen Klöster Irlands. Es wurde wahrscheinlich im 7. Jahrhundert auf der steilen, felsigen Insel gegründet. Die kleine ehemalige Mönchssiedlung, die 1996 auf die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes gesetzt wurde, ist nur über fast 600 Stufen einer Steintreppe ohne Geländer erreichbar.

20.–21. Tag. Dublin / Rückreise

Ankunft im Hafen von Dublin. Rückflug.
Den finalen Kontrapunkt dieser mitreißenden Kreuzfahrt bildet die irische Hauptstadt
Dublin. Die Stadt besticht neben ihren zahlreichen interessanten Sehenswürdigkeiten vor allem durch das einmalige Flair. Die kleinen verwinkelten Gassen, die schönen Brücken, aber vor allem die überaus lebenslustigen Iren werden sicherlich einen bleibenden Eindruck bei Ihnen hinterlassen.
Rückflug nach Deutschland.

 
 

Amsterdam – Dublin
VSS = Vista Suite, VRS = Veranda Suite; MVS= Mid Veranda Suite
Alle Preise in Euro pro Person bei Doppelbelegung. Einzelbelegung auf Anfrage.
Preis- und Fahrplanänderungen vorbehalten. Gültig bis 30.11.2018
Silver CloudReiseterminSuitenkategorieVSSVRSMVS
Personen/Suite222
Angebot anfordern12.05.–23.05.2019
11 Nächte
Voyage 19117.2158.5008.775

Leistungen:

  • Linienflüge mit Lufthansa von Frankfurt nach Amsterdam und zurück von Dublin nach Frankfurt in Economy Klasse.
  • Alle Flughafensteuern und -gebühren.
  • 1 x Übernachtung / Frühstück in einem 4-Sterne-Hotel in Amsterdam.
  • 1 x Übernachtung in einem 4-Sterne-Hotel in Vancouver.
  • Kreuzfahrt ab Amsterdam / bis Dublin.
  • Butler- und All inclusive Service an Bord.
  • Trinkgelder an Bord.

Hinweise:

  • Deutschsprachige Betreuung an Bord.
  • Die Route und das Programm während der Schiff sreise werden vor Ort vom Expeditionsleiter und dem Kapitän anhand der Eis- und Wetterverhältnisse sowie der Möglichkeiten zu Tierbeobachtungen entschieden. Der hier beschriebene Reiseverlauf dient als Beispiel.
  • Der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung mit Krankenrücktransport muss nachgewiesen werden.
  • Das Ausfüllen eines medizinischen Fragebogens (online) vor Reiseantritt ist vorgeschrieben.
  • Transfers in Amsterdam und in Dublin in Eigenregie.

MS SILVER CLOUD

Kabinen-
kategorien
BeschreibungDeck
H2Owner Suite: Ausstattung wie Royal Suite: ca. 55 m² inkl. Veranda mit 8 m² nach Backbord. Zusammenlegung mit benachbarter Vista Suite möglich.Deck 7
G2 Grand Suite: wie Royal Suite mit 2 Verandas und größer: ca. 95 m² inkl. Veranda 14 m². Zusammenlegung mit benachbarter Veranda Suite möglich.Deck 7
F2Royal Suite: Große Veranda mit Sitzmöbeln, 2 Einzelbetten oder Queen-Size-Bett, Sitzecke, getrennter Essbereich, Marmorbad mit Dusche und Badewanne, begehbarer Kleiderschrank, Safe, Kühlschrank und Minibar, Schreibtisch, Flachbildfernseher mit Film- und Musikprogramm, raumhohe Fenster, ca. 69 m² inkl. Veranda 12 m². Zusammenlegung mit benachbarter Veranda Suite möglich.Deck 6
E2Silver Suite: wie Medallion Suite, etwas größer: ca. 52 m² inkl. Veranda 8 m².Deck 7
D2Medallion Suite: Veranda mit Sitzmöbeln, 2 Einzelbetten oder Queen-Size-Bett, Sitzecke, getrennter Essbereich, Marmorbad mit Dusche, begehbarer Kleiderschrank, Safe, Kühlschrank und Minibar, Schreibtisch, Flachbildfernseher mit Film- und Musikprogramm, raumhohe Fenster, für 3 Gäste geeignet, ca. 40,6 m² inkl. Veranda 7,6 m².Deck 7
Deck 6
Deck 5
C2 Deluxe Veranda Suite: wie Veranda Suite mit zentraler Lage auf Deck 5 und 6. Deck 6
Deck 5
B2/B1Veranda Suite: Veranda mit Sitzmöbeln, 2 Einzelbetten oder Queen-Size-Bett, Sitzecke, Marmorbad mit Dusche oder Badewanne, begehbarer Kleiderschrank, Safe, Kühlschrank und Minibar, Schreibtisch, Flachbildfernseher mit Film- und Musikprogramm, raumhohe Fenster, ca. 27 m² inkl. Veranda 4,5 m².Deck 7
Deck 6
Deck 5
A2/A1Vista Suite: 2 Einzelbetten oder Queen-Size-Bett, Sitzecke, Marmorbad mit Dusche oder Badewanne, begehbarer Kleiderschrank, Safe, Kühlschrank und Minibar, Schreibtisch, Flachbildfernseher mit Film- und Musikprogramm, großes Fenster, ca. 22 m².Deck 4


Schiffsinformationen SILVER CLOUD


Ähnliche Reisen