Reisefinder
Reisefinder
Region:
Zeitraum:
Schiff:

Kangerlussuaq – Kangerlussuaq

1. Tag: Anreise / Reykjavik

Flug nach Reykjavik. Übernachtung.

2. Tag: Reykjavik / Kangerlussuaq

Charterflug nach Kangerlussuaq und Beginn Ihrer Schiffsreise.

3.-17. Tag: Kreuzfahrt

Auf dieser atemberaubenden Ex­­­pe­ditionsreise in die Welt der Arktis lockt zunächst Grönland mit seinen Inuit-Dörfern, unberührten Landschaften, majestätischen Fjorden und einer einzigartigen Tierwelt. Und ganz gleich, wie kalt es in Grönland ist – die einheimische Inuit-Bevölkerung bereitet Ihnen überall einen warmen, herzlichen Empfang.
Auf dem Weg nach Sisimiut sollten Sie an Deck bleiben, um nach Walen Ausschau zu halten, denn in den Gewässern nahe der Siedlung leben mehrere Arten wie Buckelwale und Finnwale. Sisimiut selbst ist ein moderner Ort, der sich seine alten Traditionen bewahrt hat. An Land können Sie die farbenfrohe Stadt erkunden. Auch die Gewässer der weiter nördlich gelegenen Siedlung Uummannaq sind reich an Fischen, Robben und Walen. Im Ort sind die Gebäude aus der Kolonialzeit erhalten, daneben ein Torfsteinhaus, das Einblick in die traditionelle Lebensweise der Inuit gibt. Nahe bei Uummannaq liegt am Nordufer der Nuussuaq-Halbinsel die verlassene Siedlung Qilakitsoq, eine bedeutende archäologische Stätte, die durch den Fund acht mumifizierter Menschen aus dem 15. Jahrhundert bekannt wurde.
Von Uummannaq aus überqueren Sie die Baffin Bay, um in die Kanadische Arktis zu gelangen. Diese Region ist ebenfalls von der Inuit-Kultur geprägt. So wurde etwa das Gebiet zwischen den heutigen Siedlungen Pond Inlet und Iglulik auf der Baffin-
Insel vor etwa 4.000 Jahren von Menschen der Dorset-Kultur und danach der Thule-Kultur besiedelt, den Vorfahren der heutigen Inuit. Die Siedlung Pond Inlet dürfte mit zu den am schönsten gelegenen in der Arktis zählen. Die Landschaft, in die der Ort eingebettet ist, wird beherrscht von den Gewässern des Eclipse Sound und des Inlet sowie von den hoch aus dem Meer aufragenden Klippen der Bylot-Insel. Der Sam Ford Fjord ist ein einsamer, langgestreckter arktischer Fjord an der nordöstlichen Küste der Baffin-Insel und beeindruckt durch seine steil aufragenden Felswände. Die perfekte Mischung aus spektakulären arktischen Landschaften, Beobachtung der arktischen Tierwelt und Einblicken in die Traditionen und Lebensbedingungen der Nachfahren der fast mythischen Thule-Kultur wird Sie auch noch lange nach Beendigung Ihrer Expeditionsreise tief bewegen.

18. Tag: Kangerlussuaq / Reykjavik

Ankunft im Hafen von Kangerlussuaq. Charterflug zurück nach Reykjavik. Übernachtung.

19. Tag: Reykjavik / Rückreise

Rückflug nach Deutschland.

 
 

Kangerlussuaq – Kangerlussuaq
VSS = Vista Suite, VRS = Veranda Suite; MVS= Mid Veranda Suite
Alle Preise in Euro pro Person bei Doppelbelegung. Einzelbelegung auf Anfrage.
Preis- und Fahrplanänderungen vorbehalten. Gültig bis 28.02.2019
Silver CloudReiseterminSuitenkategorieVSSVRSMVS
Personen/Suite222
Angebot anfordern25.08.–12.09.2019
18 Nächte
Voyage 192014.52017.87018.680

Leistungen:

  • Linienflüge mit Icelandair von Frankfurt nach Reykjavik und zurück in Economy Klasse.
  • Charterflug von Reykjavik nach Kangerlussuaq und zurück nach Reykjavik in Economy Klasse.
  • Alle Flughafensteuern und -gebühren.
  • 2 x Übernachtung / Frühstück in einem 4-Sterne-Hotel in Reykjavik.
  • Kreuzfahrt ab Kangerlussuaq / bis Kangerlussuaq.
  • Trinkgelder an Bord.
  • Transfer bzw. Flybus zwischen Flughafen und Hotel in Reykjavik.

Hinweise:

  • Deutschsprachige Betreuung an Bord.
  • Die Route und das Programm während der Schiff sreise werden vor Ort vom Expeditionsleiter und dem Kapitän anhand der Eis- und Wetterverhältnisse sowie der Möglichkeiten zu Tierbeobachtungen entschieden. Der hier beschriebene Reiseverlauf dient als Beispiel.
  • Der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung mit Krankenrücktransport muss nachgewiesen werden.
  • Das Ausfüllen eines medizinischen Fragebogens (online) vor Reiseantritt ist vorgeschrieben.
  • Transfer in Tromsø in Eigenregie.
  • Leihmöglichkeiten für Gummistiefel gegen Gebühr (Bestellung spätestens 4 Wochen im Voraus).

MS SILVER CLOUD

Kabinen-
kategorien
BeschreibungDeck
H2Owner Suite: Ausstattung wie Royal Suite: ca. 55 m² inkl. Veranda mit 8 m² nach Backbord. Zusammenlegung mit benachbarter Vista Suite möglich.Deck 7
G2 Grand Suite: wie Royal Suite mit 2 Verandas und größer: ca. 95 m² inkl. Veranda 14 m². Zusammenlegung mit benachbarter Veranda Suite möglich.Deck 7
F2Royal Suite: Große Veranda mit Sitzmöbeln, 2 Einzelbetten oder Queen-Size-Bett, Sitzecke, getrennter Essbereich, Marmorbad mit Dusche und Badewanne, begehbarer Kleiderschrank, Safe, Kühlschrank und Minibar, Schreibtisch, Flachbildfernseher mit Film- und Musikprogramm, raumhohe Fenster, ca. 69 m² inkl. Veranda 12 m². Zusammenlegung mit benachbarter Veranda Suite möglich.Deck 6
E2Silver Suite: wie Medallion Suite, etwas größer: ca. 52 m² inkl. Veranda 8 m².Deck 7
D2Medallion Suite: Veranda mit Sitzmöbeln, 2 Einzelbetten oder Queen-Size-Bett, Sitzecke, getrennter Essbereich, Marmorbad mit Dusche, begehbarer Kleiderschrank, Safe, Kühlschrank und Minibar, Schreibtisch, Flachbildfernseher mit Film- und Musikprogramm, raumhohe Fenster, für 3 Gäste geeignet, ca. 40,6 m² inkl. Veranda 7,6 m².Deck 7
Deck 6
Deck 5
C2 Deluxe Veranda Suite: wie Veranda Suite mit zentraler Lage auf Deck 5 und 6. Deck 6
Deck 5
B2/B1Veranda Suite: Veranda mit Sitzmöbeln, 2 Einzelbetten oder Queen-Size-Bett, Sitzecke, Marmorbad mit Dusche oder Badewanne, begehbarer Kleiderschrank, Safe, Kühlschrank und Minibar, Schreibtisch, Flachbildfernseher mit Film- und Musikprogramm, raumhohe Fenster, ca. 27 m² inkl. Veranda 4,5 m².Deck 7
Deck 6
Deck 5
A2/A1Vista Suite: 2 Einzelbetten oder Queen-Size-Bett, Sitzecke, Marmorbad mit Dusche oder Badewanne, begehbarer Kleiderschrank, Safe, Kühlschrank und Minibar, Schreibtisch, Flachbildfernseher mit Film- und Musikprogramm, großes Fenster, ca. 22 m².Deck 4


Schiffsinformationen SILVER CLOUD


Ähnliche Reisen