Polaris Tours

Spitzbergen und Bäreninsel

Schiff:  
Vega
Termin:  
18.06.2022
11  Nächte
Preis ab

10.370 €

Angebot anfordern
weitere Abreisetermine
Termin Schiff Nächte Sprache Bonus Preis ab
28.06.2022 Vega 11

info-reiseLektor

Frühbucher 10.120 €
 
Spitzbergen und Bäreninsel

Reiseverlauf


 
 

TAGReiseverlauf

1

Flug nach Oslo, Übernachtung in einem Flughafenhotel.

2

Flug nach Longyearbyen. Nach Ankunft Transfer zum Hafen und Einschiffung auf Ihr Schiff. Am frühen Abend Fahrt durch den Isfjord und weiter nach Norden.

3

Erkundung des Kongsfjords, der als einer der schönsten Fjorde Spitzbergens gilt. Je nach Wetterlage wird versucht, den geschichtsträchtigen, ehemaligen Bergbauort Ny Ålesund anzulaufen. Von hier aus starteten einige Expeditionen zum Nordpol, auch Umberto Nobile machte hier mit seinen Luftschiffen Norge und Italia fest. In Ny Ålesund befindet sich auch das nördlichste Postamt der Welt.

4

Sie erreichen den landschaftlich reizvollen und abwechslungsreichen Liefdefjord, der von unzähligen Gletschern und Buchten geprägt ist. Am Ende des Liefdefjords liegt die beeindruckende Abbruchkante des bekannten Monacogletschers, bei der man häufig Eisbären entdecken kann. Oberhalb des Gletschers ist eine Wanderung geplant.

5-6

Die Insel Nordaustlandet – zu deutsch Nordostland – ist die zweitgrößte Inseln des Archipels. Sie ist fast vollständig mit Gletschern bedeckt, die Eisdecke erreicht eine Höhe von bis ca. 800 Metern. An den Küsten finden sich zahlreiche Vogelfelsen und auch Eisbären können hier während Wanderungen und Zodiacfahrten oft beobachtet werden.

7

Der Wijdefjord ist mit einer Länge von 100 km der längste Fjord auf Spitzbergen und ist heute ein geschützter Nationalpark. Aufgrund der teils sehr üppigen Weiden ist hier eine große Rentierpopulation beheimatet.

8

Im Süden Spitzbergens liegt der Bellsund, der von hohen schneebedeckten Bergen und Gletschern umgeben ist. Ein vielfältige Vogelwelt mit Dickschnabellummen, Dreizehenmöwen, Krabbentaucher und Eissturmvögel brüten an höhen Klippen, während Kurzschnabel- und Weißwangengänse am Boden nisten. Eisbären sieht man hier oft auf der Jagd nach Ringelrobben im Fjord.

9

Weiter geht es zum südlich gelegenen Hornsund. Berge erheben sich in diesem Fjord bis zu einer Höhe von 1.429 Meter und zahlreiche Gletscher wälzen ihre Eismassen die Hänge herab ins Meer. Die Gletscher kalben stetig, so dass der Fjord meist mit vielen Eisbergen gefüllt ist. Es gibt auch hier gute Chancen Eisbären zu sichten.

10

Die größte Vogelklippe in der Barentssee befindet sich auf der Bäreninsel, der südlichsten Insel Spitzbergens. Tausende brütende Seevögel – Papageitaucher, Basstölpel, Eismöwen, Große Raubmöwen, Trottel- und Dickschnabellummen nisten auf den steilen Klippen südlich von Sørhamna um Kapp Kolthoff. Nur mit den Zodiacs ist es möglich die Klippen, Höhlen und Felsformationen zu erkunden, die durch die starke Brandung erschaffen wurden.

 


11-12

Nach einem Seetag erreichen Sie Tromsø, das „Paris des Nordens“ mit der bekannten Eismeerkathedrale und dem interessanten Polarmuseum. Ausschiffung und Rückflug oder Verlängerungsprogramm in Tromsø.

Leistungen


  • Flüge mit SAS nach Longyearbyen und zurück von Tromsø  (Eco. Kl.) inkl. Tax
  • 1 x Übernachtung / Frühstück in einem Flughafenhotel in Oslo
  • Schiffsreise ab Longyearbyen bis Tromsø mit all-inclusive Verpflegung
  • Alle Zodiacfahrten und Anlandungen
  • Englischsprachiges Expeditionsteam und wissenschaftliche Vorträge, mind. ein deutschsprachiger Lektor an Bord
  • Transfers in Longyearbyen und Tromsø
  • Leih-Gummistiefel & Anorak gratis an Bord
  • Trinkgelder an Bord
  • 1 Reiseführer Spitzbergen pro Kabine

Hinweise


  • Bitte verstehen Sie die ausgeschriebenen Reiseverläufe als Beispiele, Änderungen der Routenführung und des Programms aufgrund aktueller Eis- und Wetterverhältnisse sowie der besten Möglichkeit zur Tierbeobachtung behalten wir uns in angemessenem Umfang vor
  • Der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung mit Krankenrücktransport muss nachgewiesen werden
  • Das Ausfüllen eines medizinischen Fragebogens (online) vor Reiseantritt ist vorgeschrieben
  • Flugplanbedingt sind evtl. zusätzliche Hotelnächte erforderlich
  • Einzelreisende: Die Buchung von geteilten Kabinen ist nicht möglich

Aktivitäten


Kajakfahren

Kajakfahren für Erfahrene (Preise auf Anfrage)

RIB-Boot Touren

Fahrt mit einem bordeigenem RIB-Boot (Festrumpfschlauchboot). Preise auf Anfrage

Kabinen & Preise


Kategorie
Deck
Beschreibung
Preis in € pro Person
A2
4
2-Bett/Doppel, Fenster
Frühbucher
11.135  €
10.370  €
A1
4
Einzel, Fenster
Frühbucher
18.270  €
16.970  €
B2
5
2-Bett/Doppel, Balkon
Frühbucher
12.245  €
11.395  €
B1
5
Einzel, Balkon
Frühbucher
20.160  €
18.715  €
C2
5
2-Bett/Doppel, Balkon
Frühbucher
13.010  €
12.100  €
C1
5
Einzel, Balkon
Frühbucher
21.455  €
19.915  €
D2
6
2-Bett/Doppel, Balkon
Frühbucher
13.695  €
12.735  €
E2
5, 6
2-Bett/Doppel, Balkon, (Suite)
Frühbucher
15.565  €
14.465  €
F2
6
2-Bett/Doppel, Balkon, (Premium Suite)
Frühbucher
17.550  €
16.300  €

Hotels für Verlängerungsnächte


  • Radisson Blu Airport Oslo: ab 130 € ÜF/DZ, 240 € ÜF/EZ
  • Thon Hotel Opera, Oslo Zentrum: ab 109 € ÜF/DZ, 159 € ÜF/EZ
  • Radisson Blu Polar Longyearbyen: 149 € ÜF/DZ, 259 € ÜF/EZ
  • Scandic Ishavshotel, Tromsø: ab 99 € ÜF/DZ, 179 € ÜF/EZ
  • Clarion Hotel The Edge, Tromsø: ab 125 € ÜF/DZ, 209 € ÜF/EZ

 
Fluginformationen


  • Fluginformation: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München inkl.
  • Bremen, Hannover, Stuttgart, Wien, Zürich +60 €.

Ihr Schiff auf dieser Reise



Vega

Flagge:Malta
Baujahr:2022
Passagiere max.:152
Besatzung:120
Länge:115 m
Breite:23 m
Tiefgang:5,5 m
BRZ:8.500
Geschwindigkeit max.:15,5 Knoten
Eisklasse:PC5
Stromspannung:220 V / Euro-Stecker

  •  Schiffsausstattung: Restaurant, All-Inclusive für ausgewählte alkoholische Getränke, 24-Std. Room Service, Club Lounge, Observation Lounge, Bibliothek, Fitnessraum, Spa, Sauna und Jacuzzi, beheizter Außenpool, Friseur, großes Aussichtsdeck, Aussichtspunkt Swans Nest am Bug, Mud Room (Trockenraum), WLAN, große Stabilisatoren, 12 Zodiacs an Bord, ein RIB Boot (Fahrten gegen Zusatzgebühr), Kajaks, Wäscheservice (Gebühr).
  • Bordsprache: Englisch
  • Englischsprachiges Expeditionsteam an Bord, bei ausgewählten Reisen sind deutschsprachige Lektoren an Bord
  • Zahlungsmittel an Bord: US-Dollar, Euro und gängige Kreditkarten (Visa, MasterCard, American Express)
  • Expeditions-Anorak geschenkt, Übergabe erfolgt an Bord
  • Kostenlose Leih-Gummistiefel
  • Das Ausfüllen eines medizinischen Fragebogens (online) ist vorgeschrieben
  • Offene Brücke (festgelegte Zeiten)
  • Ein Arzt ist an Bord
2021 ©Polaris Tours GmbH