Island Umrundung
Reisefinder

Island Umrundung

1. Tag: Anreise / Reykjavik

Flug nach Reykjavik. Nach Ankunft Transfer zum Hafen und Einschiffung. Am Abend verlässt die Ocean ATLANTIC den Hafen von Reykjavik.

2. Tag: Westmännerinseln

Die 10 km vor Islands Küste gelegenen Westmännerinseln entstanden bei submarinen Vulkanausbrüchen. Sie passieren die Insel Surtsey, die sich erst im Jahre 1963 aus dem Meer erhob und gehen anschließend im Hafen von Heimaey, der einzigen besiedelten Insel der Gruppe an Land. An vielen Stellen sieht man noch immer die halb von Lava und Asche begrabenen Häuser. Wieder an Bord geht es in Richtung Vatnajökull Nationalpark, an der Südostspitze Islands.

3. Tag: Djupivogur / Hafnarholmi

Das heutige Ziel ist der Fischerort Djupivogur, einer der ältesten Häfen Islands. Ein optionaler Ausflug mit allradgetriebenen Superjeeps führt zum Vatnajökull-Gletscher. Bei der vierstündigen Tour besuchen Sie zunächst Höfn und erreichen dann den Hoffellsjökull, einen Ausläufer des Vatnajökull-Gletschers. Nachmittags geht es weiter in das kaum besiedelte Gebiet der Ostfjorde. Sie passieren den Mjoifjördur – „den schmalen Fjord“ – der von hohen Bergen flankiert wird und erreichen später Hafnarholmi. Auf dieser kleinen Insel sieht man viele Papageitaucher, auch Eiderenten, Eissturmvögel und Dreizehenmöwen brüten hier.

4. Tag: Husavik / Grimsey

Die Bucht vor Husavik ist wohl der beste Ort in Europa um Wale zu beobachten – 24 verschieden Walarten wurden hier schon gesichtet, darunter auch Finn-, Pott-, Buckel- und Blauwale. Mit der OCEAN ATLANTIC kreuzen Sie langsam vor der Küste, immer Ausschau haltend nach den Giganten der Meere. Am frühen Nachmittag wird die Insel Grimsey angelaufen. Grimsey liegt ca. 40 km nördlich von Island entfernt, direkt auf dem Polarkreis. Während einer Zodiactour wird die vielfältige Vogelwelt erkundet: Bis zu 36 verschiedene Spezies brüten auf dieser Insel!

5. Tag: Hrisey / Akureyri

Nach der Fahrt durch einen der längsten Fjorde Islands, den Eyjafjördur, machen Sie eine Zodiacanlandung in dem kleinen Dorf Hrisey. Ein Spaziergang führt in den Ort mit seinen ca. 200 Einwohnern, anschließend unternehmen Sie eine Wanderung in der Umgebung wo man die vielfältige Vogelwelt mit zahlreichen Schneehühnern und Eiderenten bewundern kann.

Mittags erreicht das Schiff den Hafen von Akureyri. Erkunden Sie das lebhafte Städtchen oder machen Sie einen optionalen, vierstündigen Ausflug zum eindrucksvollen Wasserfall Godafoss und zum Myvatn-See mit seiner vulkanischen Landschaft.

 

6. Tag: Westfjorde

Sie erreichen heute die Westfjorde. Selbst für isländische Verhältnisse ist diese Gegend als ungewöhnlich einsam zu bezeichnen. Die Landschaft ist geprägt von Tafelbergen und dramatischen Fjorden, die tief ins Land hineinreichen. In der herrlichen Bucht von Hornvik sind Millionen von Seevögeln beheimatet und am Fuß der steilen Klippen suchen Polarfüchse nach herabgefallenen Jungtieren. Die nächste Zodiacanlandung erfolgt bei Vigur. Bei einem Rundgang über die Insel sieht man Eiderenten und Papageitaucher die nebeneinander im Gras brüten.

7. Tag: Flatey / Snaefellsnes-Halbinsel

Morgens passieren die Steilküste Látrabjarg, mit 450 m Höhe einer der größten Vogelfelsen weltweit. Papageitaucher, Tordalke und verschiedene Lummen brüten an diesen eindrucksvollen Felsen. Mit Zodiacs gehen Sie an der Insel Flatey an Land. Im 12. Jahrhundert wurde hier ein Augustinerkloster gegründet und eine der bekanntesten mittelalterlichen isländischen Handschriften, das Flateyjarbók aus dem 14. Jahrhundert wurde hier aufbewahrt und erhielt so seinen Namen. Besichtigen Sie hier unbedingt auch die heutige Kirche mit seinen interessanten Gemälden.

Nachmittags Fahrt entlang der Snaefellsnes-Halbinsel in Richtung Reykjavik.

8. Tag: Reykjavik / Rückreise

Am Morgen erreichen Sie den Hafen von Reykjavik, Rückflug am Nachmittag oder Verlängerungsprogramm auf Island.

 
 

 Island Umrundung
Hotels für Verlängerungsnächte: Hotel Reykjavik Centrum: 187 € ÜF/DZ, 329 € ÜF/EZ, andere Hotels auf Anfrage.
Fluginformation: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München inklusive; Bremen, Hannover, Stuttgart; Zürich +60 €;
Wien +280 €.
Alle Preise in Euro pro Person.
ReiseterminSpracheKabinen-
kategorie
G1F3E2E1D2C2C1B2A2Suite
Personen/
Kabine
1321221222
Angebot anfordern02.06.-09.06.2020
- 7 Nächte
info-reise
OCEAN
ATLANTIC
4.8253.4303.7606.2554.2354.4257.4105.7005.9806.595
Angebot anfordern09.06.-16.06.2020
- 7 Nächte
info-reise
OCEAN
ATLANTIC
4.8253.4303.7606.2554.2354.4257.4105.7005.9806.595
* Frühbucherbonus bei Buchung bis zum 31.10.2019245175190320215225375290305335

Leistungen

  • Linienflüge mit Icelandair/SAS nach Keflavik und zurück in Economy Klasse.
  • Alle Flughafensteuern und -gebühren.
  • Schiffsreise in der gebuchten Kabinenkategorie ab/bis Reykjavik mit Vollpension.
  • Englischsprachiges Expeditionsteam und wissenschaftliche Vorträge an Bord.
  • Am 3. und 5. Tag wird jeweils ein optionaler Ausflug angeboten: 3. Tag: Vatnajökull-Gletscher 280 € p.P.; 5. Tag: Godafoss / Myvatn 82 € p.P. Weitere Landausflüge und alle Zodiacfahrten während der Schiffsreise sind inklusive.
  • Transfer zwischen Flughafen Keflavik und Schiff in Reykjavik.
  • Kostenlose Leih-Gummistiefel an Bord.
  • Ein Reiseführer Island pro Kabine.

 

Hinweise

  • Unser Tipp: Buchen Sie einen Ausflug zu den Höhepunkten Islands – den „Golden Circle“ am Tag der Ausschiffung und eine zusätzliche Übernachtung in Reykjavik. Preise auf Anfrage.
  • Der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung mit Krankenrücktransport wird empfohlen.
  • Einzelreisende: Die Buchung von geteilten Kabinen ist nicht möglich.

MS OCEAN ATLANTIC

Kabinen-
kategorien
BeschreibungDeck
G1Einzelkabine mit Bullauge, Bad mit Dusche/WC, ca. 9-10 m².Deck 4
F3Dreibett-Innenkabine, Doppel- oder zwei Einzelbetten und eine Ausziehbett, Sitzgruppe, Bad mit Badewanne und WC, ca. 18-20 m².Deck 5
E2/E1Zweibett-Innenkabine, Doppel- oder zwei Einzelbetten, Sitzgruppe, Bad mit Badewanne und WC, ca. 18-20 m².Deck 5
D2/D1Zweibettkabine mit Bullauge, Doppel- oder zwei Einzelbetten, Bad mit Dusche/WC, ca. 11-12 m².Deck 4
C2/C1Zweibettkabine mit Fenster, zwei Einzelbetten, Bad mit Dusche/WC, ca. 12-13 m².Deck 5
B2Zweibettkabine, Fenster mit eingeschränkter Sicht, Doppel- oder zwei Einzelbetten, Sitzgruppe, Bad mit Dusche/WC, ca. 20-23 m².Deck 7, Deck 8
A2Zweibettkabine mit zwei Fenstern, Doppel- oder zwei Einzelbetten, Sitzgruppe, Bad mit Dusche/WC, ca. 19-24 m².Deck 5
Premium SuiteSuite mit zwei Fenstern, separater Wohn- und Schlafbereich, Doppel- oder zwei Einzelbetten, Sitzgruppe, großes Badezimmer mit Dusche/WC, ca. 35 m².Deck 5


Schiffsinformationen MS OCEAN ATLANTIC


Bildnachweis rechts: Visit Iceland

Reisekarte

Island Umrundung

Ähnliche Reisen