Reisefinder
Reisefinder
Region:
Zeitraum:
Schiff:

Verlängerungsprogramm Südamerika


Die Preise für die Saison 2019/2020 stehen noch nicht fest!

Hier finden Sie die Preise der Saison 2018/2019:

Buenos Aires Stadtrundfahrt

 

Während Ihrer Stadtrundfahrt besuchen Sie zunächst die Avenida de Mayo, die in die berühmte Plaza De Mayo mündet. Hier sehen Sie den Regierungssitz, die Metropolitan-Kathedrale und das alte Rathaus. Sie fahren weiter nach San Telmo, dem ältesten Viertel der Stadt. Wir stoppen in La Boca, dem bunten Viertel mit seiner berühmten Straße „Caminito“. Dann fahren Sie weiter durch Puerto Madero mit seiner Hafenanlage bis Sie in Palermo ankommen, ein Wohnbezirk mit Parks, Zoo und dem Botanischen Garten. Abschließend besichtigen Sie Recoleta, eines der exklusivsten Viertel der Stadt (Eintrittsgebühr Friedhof Recoleta 10 USD).

Ausflugsdauer ca. 4 Std., Beginn der Gruppentour ca. 09:00 und 13:30 Uhr, bei eigener Reiseleitung ist ein flexibler Beginn möglich.

Preise

Englischsprachige Gruppentour: 27 € p.P.
Deutschsprachige Tour mit privater Reiseleitung: 98 € p.P. bei 2 Teilnehmern
199 € p.P. bei 1 Teilnehmer

 

Ausflug Tigre Delta

 

Sie verlassen Buenos Aires Richtung Norden und gelangen zunächst nach San Isidro, einem aristokratischen Viertel am Rande der Hauptstadt mit zahlreichen kolonialen Villen. Sie setzen Ihre Fahrt Richtung Tigre Delta fort, einem Freizeitgebiet der Porteños, wie die Einwohner von Buenos Aires genannt werden, mit großzügigen Sommerresidenzen, Yachtclubs und Ruderclubs. Bei einer ca. 1-stündigen Bootstour erkunden Sie das Delta mit seinen Flüssen und den unzähligen dicht bewachsenen Inseln. Über die Panamericana fahren Sie schließlich zurück in die Stadt.

Ausflugsdauer ca. 4 Std., Beginn der Tour ca. 09:30 und 13:30 Uhr.

Preise

Englischsprachige Gruppentour: 58 € p.P.
Deutschsprachige Tour mit privater Reiseleitung: 129 € p.P. bei 2 Teilnehmern
238 € p.P. bei 1 Teilnehmer

 

Estancia Santa Susana

 

Genießen Sie einen ganzen Tag in der Pampa! Die Estancia Santa Susana erstreckt sich über 1.200 Hektar Land, das größtenteils landwirtschaftlich genutzt wird und sich in den vergangenen zehn Jahren zu einem Touristenziel entwickelt hat. Das Hauptgebäude beherbergt ein authentisches Museum aus der Kolonialzeit. Typische Pferdeshows werden Ihnen den Charme des argentinischen Landlebens näherbringen, seine Szenarien und das unvergleichbare wilde Aroma. Ein typisches argentinisches Asado (Grill- Mahlzeit) mit Fleisch vom Grill, Salaten und viel Wein, begleitet von traditioneller Folklore-Musik und landesüblichen Tänzen, rundet Ihren Aufenthalt ab.

Ausflugsdauer ca. 8 Std., Beginn der Tour ca. 10:00 Uhr.

Preise

Englischsprachige Gruppentour: 179 € p.P.
Deutschsprachige Tour mit privater Reiseleitung: 288 € p.P. bei 2 Teilnehmern
528 € p.P. bei 1 Teilnehmer

 

Tango Show

 

Eine Tangonacht ist bei jedem Besuch der argentinischen Hauptstadt ein Muss! Der Ursprung des Tango liegt im vorigen Jahrhundert, als das Gebiet des Río de la Plata mit europäischen Einwanderern überschwemmt wurde, die alle ihre eigene Musik mitbrachten. Irgendwann verschmolzen die Elemente der verschiedenen Musikrichtungen und es entstand etwas Neues: der Tango. Transfer von Ihrem Hotel zu einem der berühmten Tangohäuser der Hauptstadt, wo Ihnen ein köstliches Abendessen, bestehend aus einem 3-Gang-Menü inklusive alkoholfreien Getränken, serviert wird. Nach dem Abendessen genießen Sie eine erstklassige Tango Show.

Ausflugsdauer ca. 4 Std., Beginn der Tour ca. 19:30 Uhr.

Preise

Englischsprachige Gruppentour: 92 € p.P.
Deutschsprachige Tour mit privater Reiseleitung: 189 € p.P. bei 2 Teilnehmern
298 € p.P. bei 1 Teilnehmer

 

Iguazú

 

Die Iguazú-Wasserfälle sind ein einmaliges Naturwunder an den Grenzen von Argentinien, Brasilien und Paraguay: Sie bestehen aus 20 größeren sowie 255 kleineren Wasserfällen auf einer Ausdehnung von etwa 2,7 km. Sie fliegen von Buenos Aires nach Iguazú und besichtigen die Fälle sowohl auf der argentinischen und brasilianischen Seite.

Flüge ab/bis Buenos Aires, zwei Übernachtungen in Iguazú sowie Ausflüge und Transfers mit deutschsprachiger Reiseleitung.

Preise

Programm mit deutschsprachiger Reiseleitung 975 € p.P. bei 4 Teilnehmern im DZ
985 € p.P. bei 2 Teilnehmern im DZ
1.140 € p.P. bei 2 Teilnehmer im EZ
1.430 € p.P. bei 1 Teilnehmer im EZ
Die Preise gelten vorbehaltlich Preisänderungen, je nach Auslastung der Flüge.
Ein Detailprogramm ist auf Anfrage erhältlich.

 

Iguazú und Machu Picchu

 

Im Anschluss an das Programm Iguazu (s.o.) fliegen Sie weiter nach Lima. Nach einer Übernachtung in der peruanischen Hauptstadt geht es weiter nach Cusco. Nach einer Besichtigung von Cusco, dem Mittelpunkt des Inkareichs fahren Sie mit dem Zug und Bus nach Machu Picchu. Die „verlorene Stadt der Inka“ ist eines der Sieben Weltwunder und einer der eindrucksvollsten Orte der Erde. Rückreise über Cusco nach Lima und nach einer Übernachtung weiter nach Buenos Aires.

Flüge ab/bis Buenos Aires, je zwei Übernachtungen in Iguazú, Cusco und Lima sowie Ausflüge und Transfers mit deutschsprachiger Reiseleitung.

Preise

Programm mit deutschsprachiger Reiseleitung 3.995 € p.P. bei 4 Teilnehmern im DZ
4.395 € p.P. bei 2 Teilnehmern im DZ
4.810 € p.P. bei 2 Teilnehmer
5.995 € p.P. bei 1 Teilnehmer im EZ
Die Preise gelten vorbehaltlich Preisänderungen, je nach Auslastung der Flüge.
Ein Detailprogramm ist auf Anfrage erhältlich.

Salta, Humahuaca und Cafayate

 

In einem fruchtbaren Tal ca. 1.600 km entfernt von Buenos Aires gelegen, ist Salta ein beliebtes Touristenziel und Handwerkszentrum – und zudem der beste Ausgangspunkt für Reisen in den Nordwesten des Landes. Salta beeindruckt durch viele historischen Bauten und Kolonialbarock, das Wahrzeichen der Stadt ist die Kirche Iglesia San Francisco mit einer üppigen Fassade und dem höchsten Kirchturm Südamerikas. An den nächsten beiden Tagen unternehmen Sie Ganztagesausflüge: Ein Ausflug führt nach Norden zum UNESCO Welterbe der Humahuaca-Schlucht und in die Provinz Tilcara, wo Sie unter anderem die alten Festung Pucara und das Städtchen Humahuaca besichtigen. Am nächsten Tag begeben Sie sich südwärts zur Cafayate-Schlucht, die aufgrund der bizarren Felsformationen ebenfalls zum UNESCO Welterbe erklärt wurde. Schließlich erreichen Sie Cafayate, eine kleine und sonnenreiche Stadt, eingebettet zwischen zwei Gebirgsketten der Anden-Vorkordilleren, umgeben von idyllischen Weinbergen.

Flüge ab/bis Buenos Aires, drei Übernachtungen/Frühstück in Salta, Stadtrundfahrt Salta, Ganztagesausflug in die Schlucht von Humahuaca, Ganztagesausflug nach Cafayate sowie Transfers mit deutschsprachiger Reiseleitung in Buenos Aires und Salta.

Preise

Programm mit deutschsprachiger Reiseleitung 1.305 € p.P. bei 4 Teilnehmern im DZ
1.550 € p.P. bei 2 Teilnehmern im DZ
1.755 € p.P. bei 2 Teilnehmer im EZ
2.590 € p.P. bei 1 Teilnehmer im EZ
Die Preise gelten vorbehaltlich Preisänderungen, je nach Auslastung der Flüge.
Ein Detailprogramm ist auf Anfrage erhältlich.

Die Preise für die Saison 2019/2020 stehen noch nicht fest!

Hier finden Sie die Preise der Saison 2018/2019:

Tierra del Fuego Nationalpark

 


Nur eine kurze Fahrt von Ushuaia entfernt befindet sich der beeindruckende und wilde Nationalpark Tierra del Fuego (Feuerland), der in seinem Schutzgebiet auf einzigartige Weise Berge, Wälder und Felsen sowie Seen, Flüsse und das Meer vereint. Sie besuchen zunächst die Ensenada Bucht und unternehmen einen Spaziergang entlang der Laguna Negra, dem Roca See und dem Aussichtspunkt der Lapataia Bucht.

Ausflugsdauer ca. 5 Std., Beginn der Gruppentour ca. 08:15 Uhr, bei eigener Reiseleitung ist ein flexibler Beginn möglich.

Preise

Englischsprachige Gruppentour: 90 € p.P.
Deutschsprachige Tour mit privater Reiseleitung 250 € p.P. bei 2 Teilnehmern
435 € p.P. bei 1 Teilnehmer

Beagle Kanal und Seelöweninsel

 


Ihre Tour beginnt im Hafen von Ushuaia. Im Katamaran geht es auf dem Beagle Kanal zur Isla de los Pájaros (Vogelinsel) und zur Seelöweninsel. Die Seelöweninsel ist das Zuhause von über 40 verschiedenen Vogelarten (unter anderen Kormorane, Albatrosse, Sturmvögel, Möwen etc.), Seelöwen und Seeelefanten. Nach dem Besuch des südlichsten Leuchtturms der Welt, Les Eclaireurs geht es zurück nach Ushuaia.

Ausflug ca. 2,5 Std., Beginn 09:30 oder 15:30 Uhr.

Preise

Englischsprachige Gruppentour: 118 € p.P.

Trekkingtour El Calafate & El Chalten

 

Flug von Ushuaia nach El Calafate, das am Ufer des Lago Argentino Sees liegt. Von hier aus besichtigen Sie den Los Glaciares Nationalpark mit dem bekannten Perito Moreno Gletscher. Nach zwei Übernachtungen in El Calafate geht es mit dem Bus nach El Chalten. Von hier beginnt am nächsten Morgen Ihre geführte Trekkingtour zum Fuß des Fitz Roy-Massivs. Bei dieser Wanderung sehen Sie mehrere reizvolle Lagunen und genießen spektakuläre Ausblicke auf den Fitz Roy und die umliegenden Gipfel. Rückkehr am Abend nach El Chalten. Die nächste Rundtour führt zum Cerro Torre, wobei Sie zahlreiche herrliche Aussichtspunkte passieren und schließlich die Torre Lagune erreichen. Busfahrt nach El Calafate und Flug nach Buenos Aires.

Flüge Ushuaia-El Calafate, El Calafate-Buenos Aires, zwei Übernachtungen/Frühstück in El Calafate, drei Übernachtungen/Frühstück in El Chalten, Busfahrten El Calafate-El Chalten und zurück. Geführte Trekkingtouren mit englischsprechendem Bergführer. Transfers mit deutschsprachiger Reiseleitung in Ushuaia, El Calafate und Buenos Aires.

Preise

Programm mit deutschsprachiger Reiseleitung 1.830 € p.P. bei 4 Teilnehmern im DZ
1.895 € p.P. bei 2 Teilnehmern im DZ
2.295 € p.P. bei 2 Teilnehmer im EZ
2.860 € p.P. bei 1 Teilnehmer im EZ
Die Preise gelten vorbehaltlich Preisänderungen, je nach Auslastung der Flüge.
Ein Detailprogramm ist auf Anfrage erhältlich.