Reisefinder

Nachprogramme Pantanal


TAG REISEZIEL
1
Rio De Janeiro

Nach der Stadtbesichtigung in Rio de Janeiro bzw. nach dem gemeinsamen Abendessen erfolgt der Transfer zum Hotel.

2
Rio De Janeiro-Cuiaba-Pantanal

Transfer vom Hotel zum Flughafen.
Flug von Rio de Janeiro nach Cuiaba (ggf. Umsteigeverbindung).
Cuiaba ist mit ca. 550.000 Einwohnern die Hauptstadt des Staates Mato Grosso. Die Stadt liegt zwischen dem Amazonas (im Norden) und dem flachen Überschwemmungsgebiet (im Süden). Sie dient als natürliches Tor zum Dschungel (im Süden) und dem Sumpfgebiet des Pantanal (im Norden).
Je nach Flugzeiten Transfer um 13:00 Uhr oder 17:30 Uhr gemeinsam mit anderen Gästen vom Flughafen zur Pousada do Rio Mutum (Dauer ca. 3 Stunden).
Auf dem Weg zur Pousada können Sie verschiedene Tiere sowie die typische Landschaft der Region beobachten. Sie passieren die Städte Santo Antonio, Leverger, Porto de Fora und Mimoso, Geburtsort des bekannten brasilianischen Ingenieurs und Abendteurer Marechal Candido Rondon.
Check-in. Danach Möglichkeit zu einer ersten Wanderung.
Nach dem Abendessen Abendtour per Jeep und Boot (ca. 2 Stunden) zur Tierbeobachtung.

3
Pantanal

Bei einer ca. 3-stündigen Wanderung erkunden Sie die Wälder im Pantanalgebiet und gehen auf Suche nach verschiedenen Vogelarten, Säugetieren, Reptilien und Pflanzen.
Nachmittags unternehmen Sie eine Bootstour auf dem Fluß Mutum (ca. 3 Stunden). In kristallklarem Wasser entdecken Sie zum Beispiel Riesenotter, Blaupunkttrochen und kleine Fischschwärme.
Nach dem Abendeessen Abendtour per Jeep und Boot (ca. 2 Stunden) zur Tierbeobachtung.

4
Pantanal
Bootstour (ca. 3 Stunden) zu einer kleinen Fischersiedlung am Ufer des Cuiabá Flußes. Die Siedlung Cuiabá Mirim bietet einen Einblick in den Alltag der Pantanalbewohnern welche vom Fischfang und im Einklang mit der Natur Leben.
Nachmittags Jeep Safari (ca. 3 Stunden) nach Capoeirinha.

5
Pantanal
Reittour (ca. 3 Stunden) zu einer Farm an der Bucht Sia Mariana.
Nachmittags Bootstour (ca. 3 Stunden) auf dem Fluß Mutum.
Zu allen Jahrezeiten können verschiedene Vogelarten, Reptilien and Tiere beobachtet weden. Während der Regenzeit kann die Chacororé-Bucht das Gebiet bis zu 15 Km überschreiten.
Beobachten Sie einen fantastischen Sonnenuntergang. Von März bis Oktober bietet sich die Möglichkeit zum Piranha-Fischen.
6
Pantanal-Cuiaba
Um 04:30 Uhr brechen Sie bereits zu einer Kanutour auf. Genießen Sie einen atemberaubenden Sonnenaufgang im Pantanal. Rückfahrt zur Lodge. Nach dem Frühstück Check-out. Um 07:00 Uhr bzw. 11:00 Uhr finden die Transfers zum Flughafen in Cuiabá statt.
Flug von Chiaba nach Sao Paulo (ggf. Umsteigeverbindung).

 

Leistungen

  • 1 x Übernachtung/Frühstück im Hotel Windsor Leme, Rio de Janeiro.
  • 4 x Übernachtung/Vollpension in der Pousada Do Rio Mutum Eco Lodge (Standardzimmer).
  • Transfers und Besichtigungen/Touren laut Programm mit englischsprachiger Reiseleitung.
  • Linienflüge Rio de Janeiro – Cuiaba – Sao Paulo mit Azul Linhas Aereas in Economy Klasse.

 

Hinweise

  • Das Verlängerungsprogramm können Sie mit unserer Schiffsreise “Amazonas Brasilien” kombinieren.
  • Die Touren und Besichtigungen finden je nach Wetterbedingungen flexible statt.
  • Alle Transfers und Touren in der Lodge finden zusammen mit anderen Gästen und mit englischsprachiger Reiseleitung statt.
  • Aufpreis für deutschsprachige Reiseleitung während Ihres Aufenthaltes in der Mutum Lodge: 320 Euro pro Person (bei 2 Personen).
  • Eine Gelbfieberimpfung wird dringend empfohlen.

Preise

ab 2.465 € im DZ
ab 2.845 € im EZ